IMG_0086

Wanderausstellung „Land- und Forstwirtschaft“ macht Station im BORG Oberndorf

Anfang Dezember war Herr Gabriel Meusburger vom Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum in Wien bei uns an der Schule zu Gast. Er gab uns einen Einblick in die österreichische Land- und Forstwirtschaft und informierte uns zum Beispiel über Biobauern, den Grund für Preisänderungen bei Lebensmitteln oder die verschiedenen Baumarten in Österreichs Wäldern. Da Herr Meusburger am Beginn des Vortrages von seiner Zeit als Zivildiener in Kamerun erzählte, kamen wir mit der Zeit vom Thema ab. Unsere Klasse wollte mehr darüber wissen, wie die Menschen in Kamerun leben und mit Krankheiten wie AIDS oder Malaria fertig werden. So sprachen wir auch über die Landwirtschaft in Kamerun, die Tätigkeit eines Zivildieners dort, Frauenrechte, Lebensmittelverschwendung und die Rolle der EU. Wir, Manuel und Valentin aus der 5O, fanden das sehr interessant und befragten unsere Mitschüler/innen, ob ihnen der Vortrag gefallen hat. Alle waren sehr begeistert und würden die Veranstaltung weiterempfehlen.

Valentin Pilz, Manuel Schubeck (5O)
M. Mascher