Schulsportförderverein

Der Schulsportförderverein ist ein gemeinnütziger Verein, der sich statutengemäß auf die Förderung von schulischen und außerschulischen Aktivitäten im kulturellen, wissenschaftlichen und sportlichen Bereich erstreckt.

Die dazu erforderlichen materiellen Mittel sollen durch Mitgliedsbeiträge, Sponsorgelder und Erträge aus Veranstaltungen aufgebracht werden.

Als Mitglieder will der Verein Eltern, SchülerInnen, AbsolventInnen und KollegInnen ansprechen.


Ziele
  • Aus- und Fortbildung in wissenschaftlichen, sportlichen und kulturellen Bereichen
  • Förderung und Durchführung von öffentlich zugänglichen Veranstaltungen
  • Aufrechterhaltung von Kontakten zwischen Schule und Absolventen
  • Imagepflege unserer Schule in der der Öffentlichkeit
  • Ankauf von Sportgeräten, Literatur, Medien und anderer Hilfsmitteln
  • Anreiz erweiteter Bewegungsmöglichkeiten
  • Durchführung von Projekten
Leistungen
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeit bei HERVIS
  • Entlehnmöglichkeit von Kletterausrüstung, Inlineskates, Rope-Skipping Garnitur, Funcarver
  • Projekt „Bewegte Pause im BORG“
    (Bewegen statt Rauchen)
    Bewegungsstationen in der Schule sollen die Schüler zu Bewegung motivieren (Tischtennis, Basketball, Jonglierecke, Tischfußball)
  • Sportaktivitäten für Eltern, LehrerInnen, AbsolventInnen
Vorstand

Obmann: Andreas Oberhauser
Stellvertreterin: Bettina Brandstetter
Kassier: Helmut Kaltner
Schiftführerin: Evi Brunner

Der Mitgliedsbeitrag pro Schuljahr beträgt € 15.-
Bankverbindung: HYPO; BLZ 55000
Kontonummer: 2861038