Wahlpflichtfächer

Wahlpflichtfach katholische Religion

Zielgruppe

für alle Schüler und Schülerinnen, die gerne über Gott und die Welt nachdenken und diskutieren, die ihren eigenen Glauben reflektieren wollen, sich für die Gesellschaft interessieren und engagieren und die bereit sind, kritisch und selbstkritisch zu denken und zu arbeiten

Themen

religiöse, ethische, gesellschaftliche Themen (nach Vereinbarung)

Spezielle Methoden

Der Unterricht findet vermehrt in Form von Exkursionen, Workshops und Gastvorträgen statt

Hinweise

Das WP dient als Vorbereitung für jeden Beruf, da soziale Kompetenz, Kritikfähigkeit, Engagement ... überall gefragt sind - und wenn jemand Philosophie, Theologie, Soziologie ... studieren möchte.

Auskunft

Prof. Moser-Rohrer